Haltestelle Plaça Catalunya | Barcelona Bus Turístic

Aus Anlass des  Jean Bouin Stadtlaufs am 27. November wird der Service des Barcelona Bus Turístic am gesamten Tag bis 15 Uhr beeinträchtigt sein. Bitte informieren Sie sich an den Haltestellen oder beim Servicepersonal.

Aufgrund des Streikaufrufs kann der Betrieb des Barcelona Bus Turístic möglicherweise beeinträchtigt werden vom 22. bis 30. September. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Haltestelle Plaça Catalunya

Hola Barcelona, your travel solution

Neuralgisches Zentrum und Verkehrsknotenpunkt von Barcelona, in dem die wichtigsten Verkehrsadern der Stadt zusammentreffen und von wo aus Sie die ältesten Stadtteile sowie das Eixample erkunden können.

Verbindung zwischen Altstadt und Eixample

Die Plaça de Catalunya ist der Ausgangs- und Endpunkt der Roten Route und der Blauen Route des Barcelona Bus Turístic sowie der Routen des Catalunya Bus Turístic.

Die Plaça de Catalunya ist der Knotenpunkt zwischen den früher von der Stadtmauer umgebenen Altstadtvierteln und dem neuen Bezirk l'Eixample. An der Plaça de Catalunya treffen einige der wichtigsten Verkehrswege der Stadt aufeinander, wie die Rambla, die Rambla de Catalunya oder der elegante Passeig de Gràcia, und an den benachbarten Plätzen Plaça d’Urquinaona bzw. Plaça de la Universitat, finden Sie die Via Laietana bzw. die Gran Via de les Corts Catalanes.

Von der Plaça de Catalunya aus können Sie über den Passeig de Gràcia schlendern oder über die Rambla, wo sich die historische Markthalle La Boqueria und das berühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu sowie der Palau de la Virreina und das Erotikmuseum befinden. Wenn Sie von der Plaça d’Urquinaona die Via Laietana hinabgehen, kommen Sie zum Palau de la Música Catalana, einem der herausragenden Werke des katalanischen Modernisme.

Sehenswertes