Erotikmuseum | Barcelona Bus Turístic

Aufgrund der Veranstaltung 'Cursa El Corte Inglés' am Sonntag, 7. April, ist der Betrieb der Roten Linie und einiger Haltestellen der Blauen Linie ungefähr zwischen 9 und 14 Uhr beeinträchtigt. Informieren Sie sich an den Haltestellen.

Erotikmuseum

Das sinnliche Barcelona

Hola Barcelona, your travel solution

Möchten Sie ein einzigartiges Museum in Spanien besuchen? Die Schauspielerin Marilyn Monroe mit ihrem berühmten weißen Kleid empfängt Sie auf dem Balkon des Erotikmuseums und nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Erotik. Im Herzstück der Rambla gelegen, zeigt das Museum mit mehr als 800 Ausstellungsstücken die unterschiedliche Umgangsweise der verschiedenen Kulturen und Zivilisationen mit der menschlichen Sexualität im Laufe der Zeit. Neben der Sammlung verfügt das Museum auch über einen erotischen Garten, in dem der Besucher sich ausruhen kann, umgeben von sinnlicher Natur im Herzen einer so provokativen Stadt wie Barcelona.

Wegbeschreibung

Das Museum ist von der Haltestelle Plaça Catalunya der Blauen und der Roten Route des Barcelona Bus Turístic aus zu erreichen. Wenn Sie die Rambla hinuntergehen, sehen Sie auf der linken Seite gegenüber der Markthalle La Boqueria die Figur von Marilyn auf dem Balkon, die Sie bittet, einzutreten.

 

Für Wissbegierige

  • Wussten Sie schon ...? Die Sammlung enthält erotische Kurzfilme, die von zwei Pionieren des katalanischen Films, Ramón und Ricardo de Baños, im Jahr 1926 für König Alfons XIII. gedreht wurden.
  • Insidertipp: Neben Einzelaktivitäten und regelmäßigen Veranstaltungen organisiert das Erotikmuseum auch geführte Touren an die pikantesten Orte der Stadt.
  • Ein Muss für: Die Betrachtung der Sexualität aus einer anthropologischen Perspektive.