Haltestelle Glòries | Barcelona Bus Turístic

Aus Anlass des  Jean Bouin Stadtlaufs am 27. November wird der Service des Barcelona Bus Turístic am gesamten Tag bis 15 Uhr beeinträchtigt sein. Bitte informieren Sie sich an den Haltestellen oder beim Servicepersonal.

Aufgrund des Streikaufrufs kann der Betrieb des Barcelona Bus Turístic möglicherweise beeinträchtigt werden vom 22. bis 30. September. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Haltestelle Glòries

Hola Barcelona, your travel solution

In Glòries, dem geographischen Zentrum Barcelonas, treffen die drei wichtigsten Straßen der Stadt aufeinander: Meridiana, Gran Via de les Corts Catalanes und Diagonal. Glòries bietet sich perfekt an, um das dynamischste Viertel der Stadt, das 22@ sowie bedeutende Kultureinrichtungen wie das Auditorium und das Nationaltheater Kataloniens kennenzulernen.

Direkter Zugang zu 22@

Die Haltestelle „Glòries“ der Roten Route des Barcelona Bus Turístic befindet sich in der Straße Carrer Zamora, im Herzen des Viertels 22@. Der so genannte Glòries-Turm ist das bedeutendste Gebäude dieser Gegend. Dieses Hochhaus des Architekten Jean Nouvel dient als Vorgeschmack zu 22@, wo sich die meisten IT-Unternehmen Barcelonas angesiedelt haben.

22@ wurde auf ehemaligen Fabrikgeländern errichtet und ist im steten Wandel. Neben dem Glòries-Turm befinden sich Disseny Hub, das das Designmuseum beherbergt, sowie der Bellcaire-Markt, der wichtigste Straßenmarkt Barcelonas, im Volksmund auch als „Encants Vells“ bekannt. Neben diesen neuen Gebäuden werden Sie auch auf sanierte industrielle Bauten im Modernisme-Stil und auf zwei große Grünzonen, den Parc del Poblenou und Gran Clariana, stoßen – eine 1 Hektar große Rasenfläche mit Liegestühlen, auf denen Sie eine Verschnaufpause einlegen können, bevor Sie die Sehenswürdigkeiten erkunden, die dieses Viertel zum Brennpunkt der katalanischen Kultur machen: das Auditorium, das Musikmuseum und das Nationaltheater Kataloniens, ein Werk des renommierten katalanischen Architekten Ricardo Bofill.

Sehenswürdigkeiten