Haltestelle Plaça d‘Espanya | Barcelona Bus Turístic

Aufgrund des heute, am 18. Oktober stattfindenden Generalstreiks wird der Betrieb des Barcelona Bus Turístic ausgesetzt. Weitere Informationen.

Haltestelle Plaça d‘Espanya

Hola Barcelona, your travel solution

Die Plaça d’Espanya ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, an dem die Stadtteile Sants, Sant Antoni und El Poble-sec auf den Berg Montjuïc treffen, auf dem sich die ehemaligen olympischen Anlagen sowie ausgedehnte Parks und Museen befinden.

Aufstieg auf den Montjuïc

 Von der Haltestelle Plaça d’Espanya der Roten Rote Route des Barcelona Bus Turístic können Sie über die Avinguda de la Reina Maria Cristina bis zum Hügel Montjuïc spazieren, wo sich zahlreiche Museen, Parks und der olympische Ring von Barcelona ’92 befinden. Außerdem können Sie durch den Stadtteil Sant Antoni flanieren, um die größte Markthalle in Barcelona zu bewundern und die Geschäfte und Lokale dieses bunten Viertels zu besuchen, oder den Stadtteil El Poble-sec mit seinen Kneipen und Theatern erkunden.

In der Umgebung des genannten, von Puig i Cadafalch für die Weltausstellung 1929 geplanten Platzes, der die Stadt mit dem Berg Montjuïc verbindet, ist das Einkaufszentrum Les Arenes hervorzuheben, das in die Fassade einer Stierkampfarena im Neomudejar-Stil hineingebaut wurde und über eine Dachterrasse mit Blick auf den Platz und die Umgebung verfügt. Hinter dem Einkaufszentrum, in der Carrer de Llança, können Sie an der Dachgestaltung der Casa Fajol ein schönes Beispiel eines volkstümlichen Modernisme bewundern. Die Dachterrasse wird durch einen Scheingiebel in Schmetterlingsform aus buntem Keramikmosaik abgeschlossen.

Sehenswertes