Haltestelle Creu Coberta | Barcelona Bus Turístic

Aufgrund des heute, am 18. Oktober stattfindenden Generalstreiks wird der Betrieb des Barcelona Bus Turístic ausgesetzt. Weitere Informationen.

Haltestelle Creu Coberta

Hola Barcelona, your travel solution

Eine wichtige Geschäftsmeile im Stadtteil Sants, mit einem hundertjährigen Markt und dem Park Joan Miró, wo Sie eine riesige Skulptur aus bunter Keramik erwartet, das letzte öffentliche Werk des katalanischen Künstlers.

Ein von Geschäftsleben und Industrie geprägter Stadtteil

Die Rote Route des Barcelona Bus Turístic bringt Sie in den Stadtteil Hostafrancs, genauer in die Straße Carrer de la Creu Coberta, eine wichtige Einkaufsstraße mit traditionellen Fachgeschäften für Bekleidung, Schuhe, Lederwaren und Parfüms.

Von dieser Haltestelle aus können Sie die Markthalle Hostafrancs besuchen. Sie wurde 1888 eröffnet, um die Bevölkerung zu versorgen, die sich im 19. Jahrhundert aufgrund des industriellen Wachstums des Gebiets um die Fabriken der Gemeinde Santa Maria de Sants ansiedelte. Die Markthalle ist ein Werk von Antoni Rovira i Trias und weist die typische Metallstruktur jener Zeit auf.

Ebenfalls in diesem Bereich befindet sich der Park Joan Miró, der von einer 22 Meter hohen, „Frau und Vogel“ genannten Skulptur des katalanischen Künstlers überragt wird. Die Grünfläche entstand auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofs der Stadt und ist daher auch unter dem Namen Parc de l’Escorxador bekannt.

Sehenswertes